Das ist PEMA

Das Unternehmen PEMA Verpackung GmbH hat seinen Hauptsitz seit mehr als 25 Jahren im Syker Industriegebiet.
Neben dem Handel mit Verpackungsmaterialien wie Jutesäcken, Raschelsäcken, Papiersäcken, PP-Säcken, Folien und Klebebändern steht vor allem die Herstellung von BIG BAGS in der eigenen Syker Produktion im Fokus der Geschäftstätigkeit.
Dieser Produktion vertrauen seit Jahren unter anderem Größen aus der Chemie- und Lebensmittelindustrie. Spezialisiert ist PEMA zudem auf die Herstellung sogenannter Gefahrgutverpackungen. Dabei wird die Produktion von einer externen Stelle fremdüberwacht um höchste Qualität und Sicherheit zu garantieren. 

Seit einigen Jahren bietet PEMA seinen Kunden auch individuell bedruckte Werbematerialien wie z.B. Tragetaschen aus Baumwolle und Baseball-Caps an, natürlich in der aus den anderen Geschäftsfeldern gewohnten PEMA-Qualität.

PEMA gehört dem Verband "IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V." an.